Body

Stress Release ist einfache Technik, die beruhigend und klärend wirkt

Stress loslassen und zu innerer Ruhe & Klarheit finden

In Zeiten der Anspannung, in aufwühlenden Situationen oder in Konflikten geraten wir häufig unter negativen, emotionalen Stress. Je feinfühliger wir für Anzeichen eigener Stress-Symptome sind, desto frühzeitiger können wir gegensteuern, uns emotional ausbalancieren und unserem Körper damit Entwarnung signalisieren. Die Stress Release Technik ist dafür ein hilfreiches Werkzeug.

In Zeiten der Anspannung, in aufwühlenden Situationen oder in Konflikten geraten wir häufig unter negativen, emotionalen Stress. Negativstress erzeugt Enge, sowohl körperlich als auch mental. Wir spüren es als Muskelverspannung und verminderte Körperkraft. Durch die zeitgleiche Drosselung der Energiezufuhr für das Gehirn reduzieren sich auch Denk- und Lösungsfähigkeit. Statt dessen treten ganz archaische Überlebensmuster in den Vordergrund: Angriff, Verteidigung oder Flucht.

Je feinfühliger wir für Anzeichen eigener Stress-Symptome sind, desto frühzeitiger können wir gegensteuern, uns emotional ausbalancieren und unserem Körper damit Entwarnung signalisieren. Die Stress Release Technik ist dafür ein hilfreiches Werkzeug.

Die Stress Release Technik kommt aus der Kinesiologie (dort auch Emotional Stress Release genannt: Lösung von emotionalen Stress.) Die Technik basiert auf den Beobachtungen des amerikanischen Chiropraktikers Terrence Bennett, der herausfand, dass sich bei längerer Berührung diverser Reflexpunkte am Kopf die Durchblutung bestimmter Gehirnareale und damit die Gehirnaktivität verändert.

Wirkung ist direkt spürbar

Die Wirkung ist direkt spürbar: Durch die Stress-Release Technik wird, vereinfacht ausgedrückt, eine Synchronisation der linken und rechten Gehirnhälfte bewirkt, also eine Harmonisierung zwischen linear und analog oder auch rational und emotional.

Die minimale neuronal-reflektorische Intervention führt zu einer inneren Beruhigung und erleichtert eine Justierung und Neuausrichtung der eigenen Denk- und Reaktionsmuster. Die Stress-Release-Technik bietet eine effektive Methode, um im Alltag für sich selbst eine schnelle emotionale Stabilisierung zu bewirken und sich mit innerer Ruhe und Klarheit zu verbinden.

Durch die Stress-Release Technik wird, vereinfacht ausgedrückt, eine Synchronisation der linken und rechten Gehirnhälfte bewirkt, also eine Harmonisierung zwischen linear und analog oder auch rational und emotional. Die minimale neuronal-reflektorische Intervention führt zu einer inneren Beruhigung und erleichtert eine Justierung und Neuausrichtung der eigenen Denk- und Reaktionsmuster.

Die Technik

Ziehen Sie sich für einige Minuten an einen Ort zurück, wo sie ungestört sind und machen Sie es sich bequem. Legen Sie eine Hand flach und entspannt über die Stirn, so dass Sie Ihre beiden Stirnbeinhöcker berühren. Das sind die leicht angedeuteten Hügel der Stirn mittig oberhalb beider Augenbrauen, etwa zwei Querfinger oberhalb des Brauenbogens. Alternativ können sie die Stirnbeinhöcker auch mit Daumen sowie Zeige- und Mittelfinger Ihrer rechten oder linken Hand berühren. Sitzen Sie am Schreibtisch, legen Sie einfach Ihren Kopf in Ihre beiden Hände und berühren mit den Fingerkuppen die Stirnbeinhöcker. Wichtig ist lediglich, dass sie die genannten Zonen symmetrisch berühren.

Stress Release ist eine einfache Technik, die bei Anspannungen im Alltag in nur wenigen Minuten beruhigend und klärend wirkt.

Erlauben Sie sich, sich zu entspannen. Schließen Sie Ihre Augen und wenden Sie Ihre Aufmerksamkeit nach Innen. Spüren Sie Ihren Emotionen nach, versuchen Sie dabei nicht zu werten, sondern lassen Sie diese liebevoll da sein und dann wie Wolken vorbeiziehen. Atmen Sie dabei tief und ruhig, fühlen Sie, wie sich Ihre Bauchdecke hebt und senkt. Wenn Sie Widerstand verspüren, dass die Dinge gerade sind, wie sie sind, lassen Sie auch diesen los. Widerstand ist eine Energie, die einen unerwünschten Zustand eher nährt und festhält, als ihn aufzulösen.

Nach wenigen Minuten werden Sie feststellen, dass sich eine Beruhigung der negativen Emotionen einstellt. Lassen Sie diese nun ganz bewusst los und erlauben Sie sich, in positive Emotionen einzutauchen und diese sich ausdehnen zu lassen. Spüren Sie in sich hinein, was Ihnen jetzt gut tut – und dann verbinden Sie sich damit: Liebe, Vertrauen, Wertschätzung, Freude, Frieden…

Wer mit der Technik vertraut geworden ist, wird sie als wohltuende Unterstützung erfahren. Die Synchronisation beider Gehirnhälften erleichtert auch die Auflösung von Denk-Blockaden und steigert die Kreativität. Letztlich fördert die Stress Release Technik Wohlgefühl und Leistungsfähigkeit.

Weiterführende Literatur:
Dr. Christa Beding, Praxisbuch psychologische Kinesiologie
Seelische Konflikte, emotionale Krisen und belastende Verhaltensmuster schnell lösen – mit Stress Release
Erschienen im VAK Verlags GmbH

Sabine Lueder ist Mental Coach und Editorial Director des Online-Magazins DetoxDeluxe

Foto: ©detailblick-foto@stock.adobe.com

MEHR AUS DEM DETOXDELUXE MAGAZIN